Fahrzeugbergung
geschrieben am 22.11.2017 - 19:43
Am Mittwoch, 22.11.2017 wurden wir um 06:50 morgens zu einer Fahrzeugbergung auf die L508 Fahrtrichung H├Âcken (N├Ąhe Schwarzmoos-Schottergrube) gerufen.
Ein PKW kam dort in einer Kurve von der Stra├če ab ÔÇô er wurde mittels Einbauseilwinde unseres LFB-A2 geborgen.
Bei diesem Einsatz fiel wieder das gro├če Temperaturgef├Ąlle im Verlauf der Landestra├če auf, hatte es in Kobernau├čen noch +8┬░C sank die Temperatur im Wald bis zur Unfallstelle kontinuierlich auf -1┬░C.
Dies stellt vor allem bei diesen Witterungsbedinungen eine Gefahr dar, da sich innerhalb weniger Kilometer die Fahrbahnverh├Ąltnisse von trocken auf eisig ├Ąndern.
Wir reinigten im Anschluss noch die Unfallstelle und konnten um 07:40 wieder ins Feuerwehrhaus einr├╝cken.

Im Einsatz standen:
LFB-A2 + KDOF-A
10 Mann

images/news-pics/134_1511376472.jpg

images/news-pics/134_1511376524.jpg

images/news-pics/134_1511376554.jpg

images/news-pics/134_1511376587.jpg
Links: n/a
21.01.2018
» LKW- Schlepphilfe
21.01.2018
» Baum ├╝ber Stra├če
21.01.2018
» Baum ├╝ber Stra├če
20.01.2018
» VU mit eingeklemmter Person
29.12.2017
» LKW- Bergung
Aktuelle Unwetterwarnungen f├╝r Österreich
» Impressum | Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kobernaussen 2009-2010. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Code erstellt von MEZiL.at.