Einsätze » Fahrzeugbergung
31.01.2017
Seite 1 von 1
Am 31. JÀnner 2017 wurden wir um 06:30 Uhr zu AufrÀumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.
Auf der L508 zwischen Lohnsburg und Kobernaußen ĂŒberschlug sich am Ottnerberg ein PKW und blieb auf dem Dach in einem WaldstĂŒck liegen.
Die Lenkerin konnte sich noch selbst befreien, musste jedoch vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.
Unsere Aufgabe bestand in der Bergung des verunfallten PKW mittels Seilwinde.
Nachdem wir den PKW wieder auf die RĂ€der gestellt und zurĂŒck auf die Straße gezogen hatten, stellten wir ihn gesichert, zur Abholung durch den Abschleppdienst ab.
Um 07:15 Uhr war der Einsatz beendet und wir konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrĂŒcken.

Im Einsatz standen:
FF Kobernaußen mit LFB-A2 und KDOF-A mit 11 Mann
Rotes Kreuz
Polizeistreife

images/news-pics/120_1485849045.jpg

images/news-pics/120_1485849261.jpg

images/news-pics/120_1485849198.jpg

images/news-pics/120_1485849225.jpg
Links: n/a
24.06.2017
» AufrĂ€umarbeiten nach VU
14.06.2017
» Brand Gewerbe Waldzell
11.06.2017
» Fahrzeugbrand
31.01.2017
» Fahrzeugbergung
04.01.2017
» Fahrzeugbergungen
Aktuelle Unwetterwarnungen fĂŒr Österreich
» Impressum | Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kobernaussen 2009-2010. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Code erstellt von MEZiL.at.