Einsätze » Brand Kobernaussen
23.10.2016
Seite 1 von 1
Am Sonntag, 23.Oktober wurden wir um 02:41 zu einem Kaminbrand in Kobernaußen alarmiert. Laut Alarmplan fĂŒr Kaminbrand rĂŒckten wir gemeinsam mit der FF Lohnsburg zum Einsatzobjekt an. Bereits auf der Anfahrt schlugen die Flammen aus dem Dachstuhl, woraufhin unverzĂŒglich die Alarmstufe erhöht wurde und auch die Feuerwehren Kemating und Riegerting alarmiert wurden.
Im kombinierten Außen- und Innenangriff löschten wir den Brand im Dachgeschoss und konnten einen Übergriff auf den durch eine Brandmauer abgetrennten SĂŒdteil des Hauses verhindern. Zur Löschwasserversorgung wurden zwei Zubringleitungen vom ca. 500m entfernten Löschteich errichtet - zum sichern der kontinuierlichen Wasserversorgung wurde zusĂ€tzlich eine Leitung vom Löschteich Rieplbauer (zwischen Kobernaußen und Stelzen) gelegt. Die FF Ried unterstĂŒtze uns mit dem Atemschutzfahrzeug, mithilfe dessen die Atemluftflaschen, die von den Trupps bei ihrem Innenangriff aufgebraucht wurden, vor Ort wieder aufgefĂŒllt werden.
Durch die Brandeinwirkung wurde die Stromleitung vom Masten zum DachstÀnder des Hauses abgerissen, und musste vom hinzu gerufenen Monteur des Energieversogers gesichert werden. Mit Hilfe der WÀrmebildkamera der FF Ried wurden noch Glutnester aufgesucht und abgelöscht.
Nach etwas ĂŒber einer Stunde konnte Brand-Aus gegeben werden und die Feuerwehren des Pflichtbereiches konnten wieder abrĂŒcken.
Wir stellten noch bis Mittag eine Brandwache, nach dem Reinigen der GerÀtschaften konnten wir nach 10 Stunden unsere Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Im Einsatz standen:
- FF Kobernaussen
- FF Lohnsburg
- FF Kemating
- FF Riegerting


images/news-pics/108_1477238630.jpg

images/news-pics/108_1477238198.jpg

images/news-pics/108_1477238532.jpg

- Rettung
- Polizei und BVS
Links: n/a
21.01.2018
» LKW- Schlepphilfe
21.01.2018
» Baum ĂŒber Straße
21.01.2018
» Baum ĂŒber Straße
20.01.2018
» VU mit eingeklemmter Person
29.12.2017
» LKW- Bergung
Aktuelle Unwetterwarnungen fĂŒr Österreich
» Impressum | Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kobernaussen 2009-2010. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Code erstellt von MEZiL.at.